Gusseisen hat eine ausgezeichnete Wärmespeicherung und gibt Ihnen immer gleichmäßig gekochtes Essen ohne heiße Stellen. Diese Kochgeschirr sind auch sehr gesundheitsfördernd, da sie wenig Eisen in zubereitete Lebensmittel abgeben. Dies ist ein Muss in jeder Küche, da wir alle Eisen in unserer täglichen Ernährung benötigen.

Diese Produkte können eine lebenslange Investition sein und sind relativ kostengünstig. Bei richtiger Pflege halten sie sehr lange. Es ist nicht notwendig, die Küche mit verschiedenen Eisengegenständen zu verstopfen. Ausgewählte Eisentöpfe und -pfannen können zur Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet werden. Sie können backen, braten, braten, rühren und vieles mehr. Gusseisentöpfe und -pfannen ermöglichen aufgrund ihrer nicht klebrigen Qualität das Kochen mit wenig oder keinem Pflanzenöl. Dies erspart Ihrer Familie Cholesterinprobleme, ganz zu schweigen von der Kürzung Ihres Pflanzenölbudgets.

Alle wichtigen Küchenprodukte sollten sorgfältig gepflegt werden. Es gibt viele Möglichkeiten, die Lebensdauer Ihres Kochgeschirrs aus Gusseisen zu verlängern: Mischen Sie Gusseisentöpfe, Pfannen, Pfannen, Pfannen und Wok, wenn sie anfangen, an ihnen zu haften. Zum Kochen eines Gewürzs wird eine kleine Menge Öl in einen Eisentopf oder eine Pfanne gegossen und eine Stunde lang bei 350 Grad im Ofen gebacken. Füllt alle Löcher und Risse aus.

Gießen Sie kein kaltes Wasser auf Küchenutensilien, bis diese abgekühlt sind, da plötzliche Temperaturänderungen zu Rissen führen können. Verwenden Sie keine abrasiven Materialien wie Eisenwolle für Kochgeschirr aus Gusseisen, da diese zerkratzen. Verwenden Sie für hartnäckige Lebensmittel etwas Zucker als Schleifmittel und reinigen Sie die Oberfläche mit einem Papiertuch. Es kann nicht in der Spülmaschine gewaschen werden. Waschen Sie das Geschirr einfach mit Wasser und milder Seife und lassen Sie es trocknen, bevor Sie es aufbewahren.


Seien Sie vorsichtig mit Kochgeschirr aus Gusseisen. Verwenden Sie sie insbesondere niemals, um Wasser zu kochen oder Lebensmittel nach dem Kochen darauf zu lassen. Verwenden Sie sie nicht zum Kochen von sauren Lebensmitteln, da diese mit Eisen reagieren können, und seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Lebensmittel auf einem Glaskochfeld verwenden.

Wenn Sie diese Vorteile verpassen, ist es Zeit, Eisenkochgeschirr zu Ihrer bevorzugten Wahl in der Küche zu machen. Kochen sollte ein Abenteuer in Ihrer Küche sein, keine Formalität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.